DMSG_Logo_005
facebook-logo2[1]
>Impressum< >Kontakt<
Spendenbutton1
Logo-25
P1010462-1

                       

Aktuelle Termine

25. Mai: Welt MS Tag mit Filmvorführungen von “Kleine Graue Wolke” in Rostock und Schwerin

26. Mai: “Wenn nicht jetzt, wann dann?” - JMS-Treffen im Ventpils (Sundpromenade 1A) in Stralsund

27. Mai: Mentales Training/ Gartentherapie in Neustrelitz

30. Mai: Mentales Training/ Gartentherapie in Waren/Müritz

02. bis 05. Juni : Fachtagung und Freizeit mit Mitgliederversammlung im Hotel Sportforum Rostock

07. Juni: Mentales Training/ Gartentherapie in Boizenburg

Mehr Veranstaltungstermine und wichtige Details findet Ihr in unserem VeranstaltungskalenderVeranstaltungskalender Titelseite 2016.
Wir bieten Euch ein vielseitiges Programm - von wissenschaftlichen Fachtagungen bis hin zu Fitness-Workshops (nicht nur zur Erhaltung des körperlichen, sondern auch des mentalen Wohlbefindens) sind Veranstaltungen im ganzen Bundesland und auch darüber hinaus geplant, denn Ihr könnt Euch gerne auch bei unseren Partnerlandesverbänden im Norden anmelden (mit einem Klick gelangt Ihr zu deren Seminarplan).

Bitte beachtet: Bei einem Großteil unserer Seminare ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Wir verfahren nach dem “Windhundprinzip”. Für Eure Anmeldung verwendet Ihr bitte unseren Anmeldebogen.


Vorschau auf die MAIlights des DMSG Landesverbandes Mecklenburg-Vorpommern e.V.

03. Mai - Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung (Hoffest)

Auf die Situation von Menschen mit Behinderung in Deutschland aufmerksam machen und sich dafür einsetzen, dass alle Menschen gleichberechtigt an der Gesellschaft teilhaben können: Das ist das Ziel des Europäischen  Protesttags zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung. Für den Landesverband ist es ein wichtiges Anliegen, Betroffenen mit Multipler Sklerose die gleichen Chancen zu ermöglichen wie gesunden Menschen.
Wir freuen uns, mit Ihnen zusammen unserem Anliegen - dieses Mal im Sozio-kulturellen Zentrum St. Spiritus (Lange Straße 49/51) in Greifswald - Stimme und Gesicht zu geben. Neben zwei wissenschaftlichen Fachvorträgen erwartet Sie ein buntes Musikprogramm mit der Greifswalder Band “Seeside”! Anmeldeschluss ist der 04. April, der Besuch der Veranstaltung ist natürlich kostenfrei.wfilm_kgw_plakat_a4_rgb72

25. Mai - “Kleine Graue Wolke” anlässlich des WeltMSTages

"Da gibt es eine kleine graue Wolke an deinem blauen Himmel."

So  umschreibt der Arzt die Diagnose Multiple Sklerose. Für Sabine Marina war es ein furchtbares Gewitter - bis sie beschloss, einen Film über  sich und ihre Krankheit zu drehen. Der Landesverband holt die Dokumentation über Menschen, die mit MS leben und ihre ganz unterschiedlichen Lebensstrategien entwickelt haben, in Zusammenarbeit mit dem Filmpalast Capitol Schwerin und dem Lichtspieltheater Wundervoll Rostock zwei weitere Male nach Mecklenburg-Vorpommern.

Karten sind ab sofort an den Kassen des jeweiligen Kinos für 6,00 € erhältlich oder können direkt über den Landesverband geordert werden.


Sinnvolle Klicks für Menschen mit Beeinträchtigung

Festspiele Mecklenburg-Vorpommern - “Kultur ohne Barrieren”:
Großveranstaltungen in Mecklenburg-Vorpommern möglichst barrierefrei zu gestalten, ist das Ziel eines Pilotprojektes vom “Haus der Begnung e.V.” Schwerin, an dem sich die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern beteiligen. Durch das neue Angebot “Kultur ohne Barrieren” soll noch mehr Menschen das Erleben der Konzerte  angenehmer gestaltet bzw. ermöglicht werden. Detaillierte, stets aktualisierte finden Sie unter: www.festspiele-mv.de/barrierefrei.

Ambulantes MS Zentrum Mecklenburg-Vorpommern:
Im November 2011 haben sich in diesem Zentrum 12 Praxen zusammengeschlossen, die die Betreuung von Menschen mit Multipler Sklerose durch qualifizierte und den Behandlungsrichtlinien entsprechenden Therapiestrategien unter Beachtung wissenschaftlicher Erkenntnisse als Behandlungsschwerpunkt in ihrer Praxis ermöglichen wollen. Es soll die ambulante medizinische Versorgung der Patienten sichern und einen maßgeblichen Einfluss auf die wohnortnahe Versorgung der Patienten in Mecklenburg-Vorpommern gewährleisten. Auf der folgenden Seite können Sie sich über unsere Schwerpunkte, Aktivitäten und Mitglieder des ambulanten Behandlungszentrums informieren: www.ms-mv.de.

Wheelmap:
Barrieren in Form von Treppen oder engen Eingängen begegnen uns allen im Alltag ständig. Informationen über solche Barrieren bzw. die  Rollstuhlgerechtigkeit von Orten sind allerdings kaum vorhanden bzw. schwer zu finden. Für mobilitätseingeschränkte Menschen wird deswegen die Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln, gastronomischen  Einrichtungen, Geschäften etc. zu einer echten Herausforderung. Ihre freie Bewegung und Teilhabe wird dadurch stark eingeschränkt. Wheelmap ist eine Karte zum Suchen und Finden rollstuhlgerechter Orte.

BSK-Reisen:
Gerade rechtzeitig zum Beginn der kalten Jahreszeit veröffentlicht der Bundesverband Selbsthilfe Körperbehinderter e.V., BSK-Reisen, seinen Katalog „BSK-Urlaubsziele 2016 - Reisen für Menschen mit und ohne Körperbehinderung“.  Eine Vielzahl an neuen und bekannten rollstuhlgerechten Reisezielen ist darin zu finden. Ob Nah oder Fern – der BSK hat im neuen Katalog ein breites Spektrum rollstuhlgerechter Urlaubsorte in vielen Preisklassen zusammengestellt. Der Katalog 2016 mit barrierefreien Reisezielen für jeden Geldbeutel kann gegen Zusendung eines adressierten und mit € 1,45 frankierten DIN A4-Rückumschlags beim Bundesverband Selbsthilfe Körperbehinderter e.V. - BSK-Reisen, Altkrautheimer  Straße 20, 74238 Krautheim, bestellt werden. Mehr Infos auch unter www.bsk-reisen.org.


 

Internationale Umfrage: Wie wirkt sich Multiple Sklerose auf Ihr Berufsleben aus?

Ihre Meinung ist gefragt: Die internationale Gemeinschaft der MS-Gesellschaften ruft im Vorfeld des WeltMStages 2016 zur Teilnahme an der größten weltweiten Umfrage zum Thema Multiple Sklerose und Beruf auf.

Die Multiple Sclerosis International Federation (MSIF), der auch die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft, Bundesverband e.V. angehört, will auf diesem Weg den MS-Gesellschaften rund um den Globus Fakten an die Hand geben, um sich in ihrem jeweiligen Land in Politik und Wirtschaft für Änderungen und Anpassungen einzusetzen, die helfen, die  Berufschancen für MS-Erkrankte zu erhöhen.

Sie leben mit MS? Dann werden Ihre Erfahrungen gebraucht! Je mehr Menschen sich an der Umfrage beteiligen, desto aussagekräftiger wird das Ergebnis. Wenn Sie MS haben oder in Ihrem familiären oder beruflichen Umfeld davon betroffen sind, nehmen Sie bitte an der Umfrage teil.


Was passiert eigentlich, wenn ein Elternteil Multiple Sklerose hat?
Neue DMSG-Broschüre „Papa hat MS“ klärt 6- bis 10-Jährige adäquat auf

Papa hat MS – für das Geschwisterpaar Ben (10) und Lisa (6) eine ganz neue Erfahrung in ihrem noch so jungen Leben, die mit vielen Fragen, Ängsten und Unsicherheiten verbunden ist. Die gleichnamige Broschüre, die der Bundesverband der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft zusammen mit der AMSEL, Landesverband der DMSG in Baden-Württemberg, entwickelt und herausgegeben hat, zeigt auf, was Kinder in einer derartigen Situation bewegt und gibt die entsprechenden richtigen Antworten. Die Broschüre können Mitglieder kostenlos bei uns anfordern (Nichtmitglieder 1 € plus Porto).

Papa hat MS